Presseinformation

28.07.2010

1000 Jahre Stadtgeschichte in 1,5 Stunden

Im Rahmen des diesjährigen Brandenburger Museumssommers lädt das Stadtmuseum Brandenburg an der Havel am 1. August 2010 um 14.00 Uhr zu einer kurzweiligen Führung in das Museum im Frey-Haus, Ritterstraße 96 ein.
Unter dem Motto „1000 Jahre Stadtgeschichte in 1,5 Stunden“ wird die interessante Geschichte der Stadt von der Besiedlung der Region im 5./6. Jahrhundert bis in die jüngste Vergangenheit auf anschauliche Weise nahe gebracht.

 

Diese Führung ist genau das Richtige für alle, die zwischen Sonntagsbraten und Kaffeetafel aktive Erholung suchen! Sowohl Brandenburgerinnen und Brandenburger, als auch Gäste der Stadt sind herzlich willkommen!

 

Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung nur nach Voranmeldung (ab 5 Personen) durchgeführt werden kann. Telefon (03381) 5845 -01, -02 oder -06.
Eintrittspreise: Erwachsene 3,00 €, Ermäßigt 1,00 €, Familienkarte 5,00 €