Presseinformation

12.08.2020

Rundes Jubiläum des Pflegekinderdienstes in das Jahr 2021 verschoben

Pflegekinderdienst sucht Familien, Paare und Alleinstehende, die Kindern für einen begrenzten Zeitraum oder auf Dauer ein neues Zuhause geben können.

Der Pflegekinderdienst wird 30 - ein Grund zum Feiern und Revue passieren lassen mit aktiven und ehemaligen Pflegefamilien sowie beteiligten Institutionen und Gästen. So dachten die Sozialarbeiterinnen des Pflegekinderdienstes der Stadt Brandenburg an der Havel und organisierten für den 14. August ein buntes Jubiläumsfest für Groß und Klein.
Um kein Risiko für die Gesundheit der Pflegefamilien und Gäste einzugehen, wurde das Jubiläumsfest zwischenzeitlich auf das 31. Jahr, in den August 2021, verschoben.

Seit 1990 bieten Pflegefamilien mit Unterstützung des Pflegekinderdienstes und weiterer Sozialdienste der Stadt Brandenburg an der Havel für Kinder, deren Eltern aus unterschiedlichen Gründen nicht in der Lage sind, die Erziehung zu übernehmen, einen sicheren Hafen und die Chance auf eine gute Zukunft.

In den letzten drei Jahrzehnten haben über 200 Pflegefamilien 427 Kindern, die nicht in ihrer eigenen Familie leben konnten, ein Zuhause und darüber hinaus möglicherweise eine ganz neue Lebensperspektive gegeben.
Derzeit schenken 30 Brandenburger Pflegefamilien 35 Pflegekindern ein liebevolles, sicheres Zuhause. Zwei weitere Familien sind bereit, Kinder auf Grund einer akuten familiären Krise oder Notlage heraus kurzzeitig bei sich aufzunehmen und zu betreuen.

Um weiteren Kindern ein Aufwachsen in einer Familie zu bieten, sucht der Pflegekinderdienst weitere Familien, Paare und Alleinstehende, die Kindern für einen begrenzten Zeitraum oder auf Dauer ein neues Zuhause geben können.

Sagen Sie jetzt „Vielleicht?" oder sogar „Ja!"? Dann wenden Sie sich bitte an den Pflegekinderdienst der Stadt Brandenburg an der Havel und lassen Sie sich beraten.
Sie erreichen den Pflegekinderdienst unter den Rufnummern 03381/585131 und 03381/585135 oder per E-Mail unter Jugendamt(at)Stadt-Brandenburg.de