Presseinformation

26.02.2013

Über 1000 Bücher in der Hosentasche

Ab dem 07.03.2013 verleiht die Fouqué-Bibliothek auch E-Book-Reader. Drei elektronische Lesegeräte der Marke Sony Reader PRS-T2 sind seit kurzem eine optimale Ergänzung zur virtuellen Zweigstelle "e-Ausleihe".

 

Für eine Leihdauer von 2 Wochen können die E-Book-Reader ab dem 07.03.2013 ausgeliehen werden. Die Geräte werden mit einer Kurzanleitung, einer Schutzhülle inkl. Leselampe und einem USB-Kabel verliehen.

 

Um die e-Ausleihe und die E-Book-Reader zu nutzen, ist ein gültiger Bibliotheksausweis nötig. Dann können rund um die Uhr Bücher, Hörbücher, Videos und Zeitungen ausgeliehen werden. In der e-Ausleihe sind momentan über 10000 Medien verfügbar, welche für eine Dauer von 1-24 Stunden (ePaper), 2 Wochen (eVideo, eAudio) und 3 Wochen (eBooks) ausleihbar sind.

 

Die ausleihbaren Medien werden in einem Verbund der Bibliotheken der Städte Brandenburg an der Havel, Frankfurt/Oder, Potsdam und des Landkreises Potsdam/Mittelmark zur Verfügung gestellt.

 

Natürlich ist die e-Ausleihe auch für andere mobile Endgeräte wie z.B. Smartphones nutzbar, also wirklich Bücher in der Hosentasche.